Kaffee gehört bei den Deutschen zu den heiß geliebten Getränken, worauf nur die wenigsten verzichten möchten. Kaffee dient als Wachmacher und Energielieferant und schmeckt mit seinem intensiven Aroma einfach lecker. In den letzten Jahren konnte sich eine eindeutige Veränderung in der Kaffeetrinkkultur bemerkbar machen. Während man früher lediglich die klassische Kaffeefiltermaschine zur Verfügung stehen hatte, eroberten dann so langsam aber sicher die Kaffeepadmaschine, die Kapselmaschine und der Kaffeevollautomat den Markt und die Herzen der Kaffeeliebhaber. Die Kaffeepadmaschine stellte eine ganz besondere Revolution in Sachen Kaffeetrinken dar. Hier hatte man auf einmal die Möglichkeit, einzelne Tassenportionen innerhalb kürzester Zeit zuzubereiten. Eine weitere Besonderheit beim Kaffee aus der Kaffeepadmaschine: Im Vergleich zum Filterkaffee bekam man nun eine köstliche und schön anzusehende Crema auf seinen Kaffee gezaubert. Gerade diese Crema wurde zu einem wichtigen Kriterium, welches bei vielen Kaffeetrinkern zur Grundvoraussetzung wurde.

Für jeden Geschmack das Richtige

Die weitere große Neuheit mit der Erfindung der Kaffeepadmaschine: Man konnte nun innerhalb einer Maschine unterschiedliche Kaffee-Getränke zubereiten. Denn schon nach kürzester Zeit gab es unterschiedliche Padsorten, sodass schnell für jeden Geschmack die richtigen Kaffeepads dabei waren. Heutzutage kann man sich kaum noch vorstellen, dass es Zeiten gegeben hat, in denen nur eine gewöhnliche Filterkaffeemaschine in jedem Haushalt üblich war. Wer sehr großen Wert auf Espresso legte, verfügte dann noch über einen Espressokocher. Von feiner oder fester Crema war damals noch nicht die Rede. Auch unterschiedliche Geschmacksrichtungen beim Kaffee waren nur begrenzt möglich, indem man verschiedene Kaffeemehlsorten durchprobierte. Allerdings war das nicht sehr empfehlenswert, da die Kaffeepackungen recht groß sind. Sind sie erst einmal geöffnet, müssen sie relativ schnell verbraucht werden. Da wird es mit der Abwechslung in der Kaffeetasse etwas schwierig. Mit den proportionierten Pads von heute ist es also um einiges einfacher, verschiedene Kaffeesorten – und das parallel - zu probieren. 

Einige der beliebtesten Kaffeepadmaschinen finden Sie im Vergleich über kaffeemaschinen-vergleich.com . Hier kann sich jeder, der Interesse daran hat informieren und somit Seine Kaufentscheidung vereinfachen. Es wird versucht so objektiv wir möglich auf jedes Exemplar einzugehen. So ein Test ist jedoch erst ein echter Kaffeemaschinen Test, wenn unterschiedliche Modelle vorhanden waren.